Zurück zu Künstler

flamenco Cantaor/a

Manuel de la Curra

Geboren 1979 in Jerez de la Frontera, in einer Familie mit großer Flamenco - Tradition wie Los Sordera und Los Terremoto, die große Flamenco - Künstler wie Terremoto, El Sordera, Jose Soto, Sorderita, Juañares, Curro Carrasco von Navajita Plateá und Diego Carrasco, unter anderem.

Geboren 1979 in Jerez de la Frontera, in einer Familie mit großer Flamenco - Tradition wie Los Sordera und Los Terremoto, die große Flamenco - Künstler wie Terremoto, El Sordera, Jose Soto, Sorderita, Juañares, Curro Carrasco von Navajita Plateá und Diego Carrasco, unter anderem.
Von der Wiege an lernt er zu Hause die Kunst des Singens und Gitarrenspielens und beginnt seine professionelle Karriere 1999 im Tablao "El Lagar de Parrilla" und der Taberna Flamenca von Jerez. Nach dieser Bühne in den Tablaos trat er der Besetzung von Musikern der Band von Diego Carrasco bei, die ihn dazu brachten, die Welt auf Tour zu bereisen.
 
Auszeichnungen
- 1. Preis im V. Saetas Wettbewerb Stadt Alicante. 2003.
- Saeta de Plata beim Wettbewerb Albatera Saetas. 2003.
- Saeta de Oro in der Albatera Saetas Contestr. 2004.
- 2. Preis beim Flamenco-Gesangswettbewerb in Denia Castle. 2003.
- 2. Preis Saetas Contest von Alcoy. 2004.
 
PROFESSIONELLE KARRIERE
2005 - 2008 Antonio Gades Unternehmen. Gitarrist und Sänger in den Werken von Blood Wedding, Suite Flamenca, Carmen und Fuenteovejuna. Schauspiele in den besten Theatern der Welt durch Österreich, Frankreich, Schweiz, Deutschland, Spanien, Niederlande, Japan, Ägypten, Russland, Brasilien, Kasachstan, etc ..
2007 - Adrian Galia Company.
2009-2011 Lupi Company. Malaga prestigevoller Tänzer. Sie integriert ihn als Sängerin in ihre Shows.
2011-2014 Maria Juncal Company. Sänger auf Tour in Portugal, Kanarische Inseln und dem Flamenco Festival von Queretaro, Mexiko.
2012-2013 Sänger für die Tänzerin "El Carrete" aus Málaga. Auftritte in der Biennale de Sevilla und Festival de Jerez.
Er hat auch Flamenco in verschiedenen Institutionen unterrichtet:
Der Jugendchor "Alma Flamenca" aus dem Hause Andalusien "Juan Ramon Jimenez" aus Alicante, als Regisseur. 2004
Flamenco-Workshop für soziale Dienste Stadt Mutxamel. 2004.
Professor am Konservatorium für Tanz von Alicante 2003-2004.
Professor des Konservatoriums für Tanz José Espadero 2004.

“Translation by Google Translate check the original Text in English”

restaurant

Silvester Gala und Flamenco Party

read more

Diese Website verwendet Cookies. Weiterhin durch die Website zu durchsuchen, die Sie zu unserer Verwendung von Cookies zustimmen.