Zurück zu news
Juni 5, 2018

Bajarí, der Film über den Flamenco in Barcelona

Der Flamenco in Barcelona hat eine jahrzehntelange Tradition.  Der Dokumentarfilm Bajarí will die Zigeunerkultur und die Wurzeln des Flamencos in der Stadt Barcelona in einem Film von Eva Vila und in der ersten Person durch die Künstler selbst darstellen. Bajarí - so nannten einige Zigeuner Barcelona in der Sprache Caló - erzählt von der Ankunft der Tänzerin Karime Amaya (Großnichte der großen Tänzerin Carmen Amaya) in Barcelona und erklärt ihre Arbeit in einer neuen Ausstellung mit lokalen Künstlern.  Der Dokumentarfilm wird in Zusammenarbeit mit Tablao Flamenco Cordobes produziert und einige Szenen werden in diesem Kunstraum gedreht, der dem Flamenco in seiner reinsten Form gewidmet ist.

Juni 5
Tablao Flamenco Cordobes

Bajarí

Der Flamenco in Barcelona hat eine jahrzehntelange Tradition.  Der Dokumentarfilm "Bajarí", der am Dienstag, den 5. Juni auf Kanal 33 ausgestrahlt wird, soll die Zigeunerkultur und die Wurzeln des Flamencos in der Stadt Barcelona durch einen Film von Eva Vila und in der ersten Person durch die Künstler selbst darstellen. Bajarí - so nannten einige Zigeuner Barcelona in der Sprache Caló - erzählt von der Ankunft der Tänzerin Karime Amaya (Großnichte der großen Tänzerin Carmen Amaya) in Barcelona und erklärt ihre Arbeit in einer neuen Ausstellung mit lokalen Künstlern. 

Der Dokumentarfilm wird in Zusammenarbeit mit Tablao Flamenco Cordobés produziert und einige Szenen werden in diesem Kunstraum gedreht, der dem Flamenco in seiner reinsten Form gewidmet ist. Darüber hinaus zeigt der Film auch Künstler, die dem Tablao Flamenco Cordobes de Barcelona treu ergeben sind, wie Karime Amaya, Justo Fernández El Tuto und Juan Manzano El Coco. 

Bajari Flamenco Barcelona

Synopsis and Actors

Inhalt: Karime Amaya kommt nach Barcelona, um die Flamenco-Karriere ihrer Großtante Carmen Amaya zu erleben. Karime’s Mutter, Mercedes Amaya’La Winny‘, begleitet sie aus Mexiko, um eine große Show mit den besten Künstlern der Stadt vorzubereiten. Gemeinsam entdecken Sie den Geist von Bajarí, der Stadt Barcelona in Caló, der Sprache der Zigeuner. Inzwischen ist Juanito dabei, sich seinen Traum zu erfüllen: ein Paar rote Schuhe zu haben, um der beste Flamenco-Tänzer zu werden. Die ineinander verschlungenen Geschichten sollen die Geschichte einer auf Tanz basierenden Flamenco-Kultur vermitteln. 

Schauspieler: Luis Santiago Aguilar, Santiago Aguilar, Juan Amaya, Karime Amaya, Mercedes Amaya La Winny, Edu Cortés, Juan Cristóbal, Agustín Espín

 

“Translation by Google Translate check the original Text in English”

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

Sie können auch gerne

show

Entdecken Sie die Geschichte von Tablao Flamenco Cordobes

read more

Diese Website verwendet Cookies. Weiterhin durch die Website zu durchsuchen, die Sie zu unserer Verwendung von Cookies zustimmen.