flamenco-show

August Tablao Flamenco Cordobes

Von an

tickets
Zurück zu shows
August in Tablao Flamenco Cordobes

Jesus Carmona

Während des ganzen Monats August wird die renommierte Tänzerin und Choreografin auf dieser historischen Bühne stehen.
Künstler
August in Tablao Flamenco Cordobes

Jesus Carmona

Während des ganzen Monats August wird die renommierte Tänzerin und Choreografin auf dieser historischen Bühne stehen. Die katalanische Tänzerin gehört derzeit zu den Top-Performern der wichtigsten nationalen und internationalen Flamenco-Festivals. Er war 5 Jahre lang erster Tänzer des Spanischen Nationalballetts und hat mit einigen der besten Flamenco-Künstler zusammengearbeitet. Sein Tanzstil, der seit seiner Kindheit mit harter Arbeit perfektioniert wurde, erlaubt es ihm, mit seiner virtuosen Technik seine eigene ästhetische Sprache zu kreieren. Er beherrscht die komplexen und reichen Feinheiten des Flamencos und gilt als einer der vollständigsten und renommiertesten Choreographen der Welt.



Karime Amaya

In der zweiten Augusthälfte dürfen wir Karime Amaya, eine enge Verwandte von Carmen Amaya und eine Tänzerin mit internationalem Ruf, begrüßen. Ihr Tanz ist voller Kraft und Charakter und ihre Kunst hat bereits Kritiker und Publikum auf der ganzen Welt verzaubert. Städte wie New York, Tokio, Alburquerque, Quito, New Mexico, Madrid oder Mont-de-Marsan waren bereits Zeugen ihrer Auftritte.



Lucía Campillo

Im August (1-31) kehrt Lucía Campillo nach Tablao Flamenco Cordobes zurück. Die Tänzerin begann ihre berufliche Laufbahn bei der Antonio Gades Stiftung in der Besetzung von Produktionen wie Carmen, Sangas de Sangre, Suite Flamenca und Fuenteovejuna. Im Jahr 2010 trat sie als Solistin und erste Tänzerin unter der Leitung von José Antonio und später von Antonio Najarro in den wichtigsten Theatern Spaniens und der Welt auf. Während dieser Zeit arbeitet sie auch als Gastkünstlerin in der Gesellschaft von Bailaor und Tänzer Jesús Carmona, in der Show Cuna Negra und Blanca mit und nimmt an renommierten Festivals wie dem Festival de Jerez oder der Biennale von Sevilla teil.



Sara Barrero

In der ersten Monatshälfte wird uns ihre Kunst Sara Barrero, eine regelmäßige Tänzerin in Tablao Flamenco Cordobes mit einer umfangreichen und wertvollen Flugbahn als Qualitätsgarantie, wieder begeistern.



Singen



Antonio Campos "Bocaillo"

Geboren in Barcelona, in der Nähe von Bon Pastor, wuchs er in einer Flamenco-Umgebung auf. Er wurde als professioneller Sänger in Tablao Flamenco Cordobes ausgebildet und arbeitete mit großen Künstlern wie Karime Amaya, Susi, Pastora Galván, Jesús Carmona, Angelita Montoya, Guadiana, Junco, Farru, Patricia Guerrero, José Maya, Alfonso Losa, Marcos Flowers, Olga Pericet oder la Moneta. Er polierte sein Talent durch die Hand von großen Cantaores wie Manuel Tañé, Antonio Villar, Rubio de Pruna oder dem Coco.



Manuel de la Nina

Junger Cantaor aus Jerez de la Frontera, der bereits in den wichtigsten Städten der Vereinigten Staaten auf Tournee war. Er debütierte unter anderem mit Tomasa'La Macanita', Luis'El Zambo' oder Tía María Bala.



El Quini de Jerez

Im Laufe seiner Karriere hat er mit vielen bedeutenden Künstlern wie Tomasa Guerrero "La Macanita", Fernando Terremoto, Elu de Jerez und Merchora Ortega zusammengearbeitet.

Er begann seine Karriere als Flamenco-Sänger am Lagar de Parrilla, einem der berühmtesten Orte in Jerez. Begann seine Auftritte in Clubs, Wettbewerben und Festivals und gewann ein Jahr später den ersten Preis des Contest of Songs von Bulería de Jerez.

Nach seinem Erfolg trat er dem Ensemble von Antonio Gades bei, tourte durch die Welt und trat in den USA, Frankreich, London, Kalifornien, Marokko oder Brasilien auf.



Mara Rey

Geboren am 9. März 1979 in Madrid, begann sie ihre ersten Schritte in Mexiko in Theatern wie Bellas Artes und Coba Rubia, zusammen mit ihrem Vater Tony Rey (Gitarrist) und ihrem Bruder Antonio Rey, einem bekannten Gitarristen, Solisten und Musikschöpfer für große Unternehmen. Seit Jahren arbeitet sie als Bailaora und Cantaora mit Manuela Carrasco, Los Farrucos, Poveda, El Pipa, Duquende, etc. zusammen. Und hat an großen Festivals wie der Bienal de Flamenco und dem Festival de Jerez teilgenommen. Die Cantaora aus Madrid wird vom 1. bis 31. August im Tablao Flamenco Cordobes auftreten.



Gitarre

Tanzen und singen, begleitet wie immer von den besten Gitarren. Wir präsentieren unsere Gitarristen für den Monat August:



David Cerreduela

Der bekannte Gitarrist von Caño Roto, einer der Wiegen der Flamencogitarre in Madrid, ist der Sohn des berühmten Gitarristen El Nani und Enkel eines Gitarrenbauers. Neben den bekanntesten Flamencos begleitet er seit Jahren Enrique Morente, ist Gitarrist des spanischen Nationalballetts und hat an Alben so bedeutender Sänger wie Diego El Cigala, Manolo Tena, Guadiana oder Antonio Carmona mitgewirkt.


Israel Cerreduela

Trotz seiner Jugend arbeitete er mit Künstlern wie Enrique Morente, Sara Baras, AntonioCanales, Guadiana u.a. und trat in Theatern wie dem Teatro Lope de Vega in Madrid, dem Col-liseum oder dem Spanischen Theater in Barcelona und bei so wichtigen Festivals wie der Biennale von Sevilla auf, wo er zusammen mit Carmen Cortés auftrat und sogar in Fernsehsendungen wie dem jüngsten El sol, la sal, dem Sohn von Jesús Quintero auftrat.

Israel zeichnet sich durch die Frische und die Zartheit seines Flamenco-Touch aus, und es ist mit der Erfahrung verbunden, die durch das Erbe, mit dem seine Familie es geprägt hat, erworben wurde; ohne Zweifel ist es eines der jungen Versprechen des Flamenco-Touch und eines der Tocaores mit mehr Persönlichkeit des Augenblicks.



Eugenio Santiago

Der vielseitige Gitarrist ist einer der vielversprechendsten jungen Gitarristen der Flamencogitarre in Barcelona. Er hat ein großes Rhythmusgefühl und ist bereits in der Lage, alle Arten von Flamenco zu begleiten. Er wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter denen wir den zweiten Preis des internationalen Wettbewerbs von Hospitalet und auch den ersten Preis für die beste Begleitung zu cante por bulerías (eine Art Flamenco) hervorheben können.

“Translation by Google Translate check the original Text in English”

restaurant

Gastronomische Tour und Verkostung von Tapas

read more

Diese Website verwendet Cookies. Weiterhin durch die Website zu durchsuchen, die Sie zu unserer Verwendung von Cookies zustimmen.