Zurück zu news
Februar 6, 2019

Das Flamenco-Festival von Jerez bringt regelmäßige Künstler aus Tablao Flamenco Cordobes zusammen

Zwischen dem 22. Februar und dem 9. März ist der Flamenco beim Flamenco-Festival von Jerez vertreten. Die 23. Ausgabe eines der wichtigsten Flamenco-Events beginnt 2019 mit einem breiten Angebot an Shows, Kursen und Workshops für alle Flamenco-Liebhaber. Neben der Verbreitung dieser kulturellen Veranstaltung dient das Festival auch als Training durch Kurse und Workshops für Schüler aus mehr als 30 Ländern, was die internationale Dimension des analuz-Wettbewerbs unterstreicht. In seiner 23. Ausgabe bringt das Flamenco-Festival von Jerez Künstler von internationalem Rang mit einer großen professionellen Karriere zusammen. Dazu gehört die Anwesenheit von regelmäßigen Künstlern in Tablao Flamenco Cordobes und Flamenco in Barcelona, wie die Tänzerinnen Paloma Fantova, Águeda Saavedra und Jesús Carmona.

Februar 6
Tablao Flamenco Cordobes

Jesús Carmona, Paloma Fantova und Águeda Saavedra

Der katalanische „bailaor“ (Flamencotänzer) wird am 26. Februar zusammen mit seiner Kompanie im Teatro Villamarta die Show „Amator“ aufführen, während die bailaora Paloma Fantova am Donnerstag, den 7. März, ihre Show „Cuna“ im Sala Paúl präsentieren wird. Águeda Saavedra ihrerseits wird am 4. März als Gastkünstlerin in Adrián Santanas Show „Simbiosis“ tanzen. Darüber hinaus gibt es Auftritte von regulären Künstlern in Tablao Flamenco Cordobes wie Manuel Tañé oder Hiniesta Cortés unter anderem.

 

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

Jesús Carmona

Tablao Flamenco Cordobes

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

Sie können auch gerne

show

Entdecken Sie die Geschichte von Tablao Flamenco Cordobes

read more

Diese Website verwendet Cookies. Weiter zum Durchsuchen der Website, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies.