Zurück zu news
Januar 18, 2018

Der Dokumentarfilm von The Chana

Tablao Flamenco Cordobes, der Ort, an dem die Pressekonferenz abgehalten wird, aufgrund der engen Verbindung, die der historische Einheimische mit der Flamencotänzerin unterhält.

Januar 18
Tablao Flamenco Cordobes

DIE DOKUMENTATION ÜBER DEN CHANA SCHLIEßT DAS DOCSBARCELONA FESTIVAL AB.

Tablao Flamenco Cordobes, der Ort, an dem die Pressekonferenz stattfinden soll, aufgrund der engen Verbindung, die der historische Einheimische mit der Bailaora unterhält.

Der Dokumentarfilm über La Chana, unter der Regie und Produktion von Lucija Stojevic, schloss das DocsBarcelona-Festival Ende Mai. In ihren Äußerungen gegenüber La Vanguardia während der Pressekonferenz im Tablao Cordobes sagt die katalanische Tänzerin, dass sie mit der Dokumentation über ihre Figur "wieder zum Leben erweckt" wurde. Eine Dokumentation, die in Städten wie Amsterdam veröffentlicht wurde und das Leben und die Kunst dieser emblematischen Tänzerin erzählt.

 

 

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano

 

 

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano

Sie können auch gerne

show

Entdecken Sie die Geschichte von Tablao Flamenco Cordobes

read more

Diese Website verwendet Cookies. Weiterhin durch die Website zu durchsuchen, die Sie zu unserer Verwendung von Cookies zustimmen.