Zurück zu news
Oktober 22, 2018

Jesús Carmona Interview auf TV3 in Tablao Flamenco Cordobes

Am 21. Oktober veranstaltete Tablao Flamenco Cordobes ein Interview von TV3 mit dem katalanischen Tänzer Jesús Carmona. Der in Barcelona geborene Tänzer tourte, wie gesagt, mit seiner Kompanie durch zahlreiche Theater und Opernhäuser auf der ganzen Welt und präsentierte seine Show IMPETU'S, die ihm den Preis für die beste Produktion bei den Lukas Awards in London 2018 einbrachte.

Darüber hinaus gewann er auch die Trophäe als bester Tänzer im gleichen Wettbewerb. Das Interview mit Jesús Carmona in seinem Haus in Barcelona ist eine weitere Anerkennung des Tablao-Flamenco-Cordobes als idealer Ort für große internationale Flamencokünstler. Dieses historische Tablao in La Rambla, dem Herzen der Stadt, feiert sein 50-jähriges Bestehen und wird mit Künstlern, Mitarbeitern und Kunden stilvoll gefeiert.

Oktober 22
Tablao Flamenco Cordobes

On 21 October, Tablao Flamenco Cordobes hosted an interview by TV3 with the Catalan dancer Jesús Carmona. The Barcelona-born dancer, as the report says, has toured with his company numerous theatres and operas around the world presenting his show IMPETU'S, which won him the award for best production at the Lukas Awards in London 2018. In addition, he also won the trophy for best dancer in the same competition.

 

Das Interview mit Jesús Carmona in seinem Haus in Barcelona ist eine weitere Anerkennung des Tablao-Flamenco-Cordobes als idealer Ort für große internationale Flamencokünstler. Dieses historische Tablao in La Rambla, dem Herzen der Stadt, feiert sein 50-jähriges Bestehen und wird mit Künstlern, Mitarbeitern und Kunden stilvoll gefeiert.

 

Jesús Carmona showed himself happy in the interview with the warm welcome that his show is having wherever he presents it (with sold out in different parts of the international geography) and proud to be able to be close to numerous artists. The flamenco dancer returns to his homeland, Barcelona, to perform in Tablao Flamenco Cordobes until mid-November accompanied by the flamenco dancers Laura González and Karime Amaya among other great artists of international level. "I always like to return to my homeland to dance and soak up the sailor's air", said the dancer, who will soon also travel with his company to Australia.

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

This post is also available in: Español English Català 简体中文 日本語 Русский Français Italiano 한국어

Sie können auch gerne

show

Entdecken Sie die Geschichte von Tablao Flamenco Cordobes

read more

Diese Website verwendet Cookies. Weiterhin durch die Website zu durchsuchen, die Sie zu unserer Verwendung von Cookies zustimmen.